Warmeenergie zu hause sparen

Die Kontrolle von Energie ist in fast jeder Branche, in der Macht von Häusern oder Unternehmen, eine sehr wichtige Figur. Lasttrennschalter und Leistungsschalter werden in einem einfachen Angebot vieler Hersteller verwendet. Alle fordern, dass die von ihm vorgeschlagenen Systeme alt sind, wenn eine Menge abgeschlossen und an verschiedene Formen angepasst ist.

Die Hauptvorteile von Leistungsschaltern sind zweifellos kleine Abmessungen, einfache Installation und Verwendung, vor allem aber ein sehr großes Sortiment an Zusatzgeräten.

Der Leistungsschalter ist ein Werkzeug, das bei sehr großen Zahlen verwendet wird. Es ist von zentraler Bedeutung, andere elektrische Geräte vor möglichen Überlastungen oder Kurzschlüssen zu schützen. Es beginnt am Stromsteuerungspunkt im Stromnetz.

Die grundlegende Aufteilung der Leistungsschalter umfasst Niederspannungs-, Mittelspannungs- und Hochspannungs-Leistungsschalter. Ein charakteristisches Merkmal von Niederspannungsschaltern ist eine Betriebsspannung von weniger als 1000 V, und ihre häufigste Situation sind Lichtbogenschalter. Mittelspannungsschalter bieten normalerweise 10.000 Abschaltungen.

Wenn es um Hochspannungs-Leistungsschalter geht, werden sie in zwei Technologien kultiviert: Toter und Lebender Tank. Die Ausführungsmethode arbeitet mit den Antworten bei der Installation des Leistungsschalters, aber auch mit seiner mechanischen Festigkeit. Totschalter-Leistungsschalter zeichnen sich durch eine sehr hohe Leistung aus, die mit der äußerst wichtigen Stabilität des Leistungsschalters verbunden ist. Hochspannungs-Leistungsschalter werden normalerweise wegen des zum Löschen des Lichtbogens verwendeten Mediums angeordnet.