Vatowiec oder nievatowiec

Das Kolposkop verfügt dann über eine Kamera, die dem Arzt (mit der richtigen Spezialisierung die Suche ermöglicht, wobei der Gebärmutterhals und seine Oberfläche sowie dessen Unterkörper und Kanal zu sehen sind. Darüber hinaus kann es von einer spezialisierten Vagina und Vulva in der genauen Näherung, die diese Kamera bietet, überprüft werden.

Die Kolposkopie, wie die oben beschriebene Studie genannt wird, ist ein Stil, der dem Patienten die Entwicklung einiger Sekunden und eine professionellere Diagnose der Krankheit garantiert und Ihnen ermöglicht, die bestmögliche Maßnahme zu ergreifen, wenn die Krankheit erkannt wird. Dank einer solchen Studie ist es möglich, die bereits vorklinische Form des Krebses zu diagnostizieren und zu erkennen, und dann ist es möglich, sofort mit der Behandlung zu beginnen (und da wir aufgrund der schnelleren Reaktion, Wahrnehmung und Aktion der Krankheit wissen, dass sich der Patient gegenseitig erreichen kann. Das oben beschriebene präklinische Stadium ist das Stadium des Krebses, das praktisch einhundert Prozent heilbar ist. Diese Studie mit einem Koloposkop ist besonders nützlich. Die Kolposkopie allein ist die Krebserkennung von fast achtzig Prozent, während die Zytologie darüber hinaus etwa 70 Prozent ihrer Wirksamkeit ausmacht. Professionelle Ärzte empfehlen jedoch, diese beiden Technologien zu kombinieren, d. H. Zytologie und Kolposkopie - es erlaubt tatsächlich hundertprozentig, diese erstaunliche Krankheit zu finden. Ein Kolposkop, das als Werkzeug verwendet wird, das ein Stück Gewebe für eine genauere Untersuchung verwendet. Dank dieses Tools kann der richtige Arzt auch den Umfang der Operation an der Vulva, am Gebärmutterhals oder an der Vagina beschreiben. Außerdem kann das Kolposkop nach dem Eingriff leicht beurteilen, ob die Operation erfolgreich war oder nicht. Es gibt jedoch grundlegende Einschränkungen, die vor dem Test strikt eingehalten werden sollten. Beispielsweise können einige Tage vor der Kolposkopuntersuchung keine gynäkologischen Untersuchungen nebeneinander durchgeführt oder durchgeführt werden. Daher kann es die Suche nachteilig beeinflussen und ihr Erfolg kann "gefälscht" werden.