Filtern und sortieren

In vielen Industriezweigen müssen wir Staub abstauben, der explosive Staub- und Luftgemische erzeugt. Es gibt dann einige Prozesse, die mit dem Wechsel von Steinkohle, Holz im Holzsektor, Biomasse, organischem Staub im Lebensmittelsektor, Staub in der chemischen Industrie usw. zusammenhängen. Atex-Staubsammler ist ein explosiver Staubsammler, der gemäß der EU-Richtlinie Atex erstellt wurde.

Für die Entstaubung von explosiven Staub- und Luftgemischen bieten wir Geschirr und alle Installationen an, die gemäß der geltenden ATEX-Richtlinie 94 / 9WE hergestellt wurden. Sie können für die Entstaubung von Staub der Explosionsklasse St1 und St2 empfohlen werden. Unsere Filtersysteme haben 3D-Kategorien. Sie können an allen Orten gebaut werden, die ohne Explosionsgefahr in das Gebiet geleitet werden, sowie in Bereichen, in denen Explosionsgefahr besteht 22.

Um Geräte zu schützen, haben wir zwei grundlegende Methoden:

Methode der ExplosionsunterdrückungDiese Technologie verwendet Systeme, die automatisch auf die Einleitung von Explosionsdruck einwirken und eine Explosion im Keim verhindern. Das Verfahren ist mit Drucksensoren ausgestattet, die die resultierende Explosion erkennen und an die Schalttafel senden, die die Betätigung der Flaschenventile mit Löschmittel startet. Die Reaktionszeit des Systems von der Erkennung einer Explosion bis zur Vermeidung beträgt nur etwa 60 ms. Eine sehr intensive Unterdrückung der erzeugten Explosion verhindert die Erzeugung eines hohen zerstörerischen Drucks.

Methode der ExplosionsentlastungEs werden keine Membranen oder Dekompressionsplatten mehr verwendet, die den Explosionsdruck vom geschützten Gerät nach außen ausüben. Mit dieser Maßnahme wird der Druck, der in der geschützten Vorrichtung vorhanden ist, auf einen Preis reduziert, der keine Bedrohung darstellt. Wir verwenden eine andere Art der Herstellung technischer Membranen: rund oder rechteckig, flach oder konvex, ausgestattet mit einem Bruchsensor oder nicht, aus kohlenstoff- oder säurebeständiger Ebene. Aus Neugier ist es notwendig, die Gefahrenzone in der Oberfläche neben der Membran auf den nach außen geführten Bereich der Explosionsflamme zu richten.

Darüber hinaus ist die Verwendung von explosionsgefährdeten Bereichen im Bereich einer bestimmten Anlage, jede ihrer Aktionen und Elemente so kombiniert, dass ich nicht die Quelle einer Staubzündung sein könnte.