Englischlehrer

Wenn wir den Begriff Dolmetschen verwenden, meinen wir in der Regel Simultanübersetzung, d. H. In einer speziellen Schallschutzkabine oder Konsekutivdolmetschen, bei der es sich um eine Übersetzung des Textes der Person handelt, die neben dem Übersetzer zu sehen ist. Wenige Leute erkennen jedoch aus der letzten Situation, dass es auch andere, sehr originelle Arten von Übersetzungen gibt. So gibt es unter anderem die sogenannte Whisper-, Liaison- oder Vista-Übersetzung. Welche Arten von Übersetzungen stelle ich vor? Geflüsterte Übersetzung, d.h. Flüstern ist die einzige Art der Übersetzung, die darauf abzielt, dem Kunden einen Satz nach den vom Sprecher gesprochenen Wörtern zu flüstern. Es gibt dann die einzige Art der Übersetzung, die sehr leicht durch alle Arten von zusätzlichen Geräuschen gestört werden kann, so dass sie nur bei einer kleinen Anzahl von Menschen verwendet werden kann. Normalerweise wird es gemacht, wenn die Person die gesprochene Sprache nicht versteht. Schließlich ist diese Art der Ausbildung für Übersetzer sehr unerwünscht, da er nicht nur eine beispiellose Vorbereitung und Aufteilbarkeit der Aufmerksamkeit wünscht. Der Dolmetscher, der dem Klienten Wort für Wort flüstert, kann den Sprecher selbst ertränken.Liaison ist eine bestimmte Art von Konsekutivdolmetschen, bei der ein Satz Satz für Satz übersetzt wird. Es wird in Situationen eingeführt, in denen der Einfluss keine Chance hat, Notizen aus den Bemerkungen des Sprechers zu erstellen, oder da eine genaue Übersetzung des Ausdrucks besonders wichtig ist. Normalerweise wird diese Art der Übersetzung verwendet, wenn Teile der Konstruktion einer Maschine übersetzt werden. Liaison erscheint auch als persönliche Übersetzung. Eine Vista-Übersetzung ist eine Kombination aus schriftlicher und mündlicher Übersetzung. Er rechnet mit der Übersetzung des Textes in Sprache, aber die Schwierigkeit hängt mit der Tatsache zusammen, dass der Student den Text nicht im Voraus erhält. Deshalb muss er den gesamten Kurs mit seinen Augen zählen und ihn als solchen genau übersetzen. Übersetzungen dieses Standards werden am häufigsten vor Gericht eingeführt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass sie Teil des vereidigten Übersetzertests sind.