Arbeitsschutztraining

Der häufigste Grund für die Tatsachen ist die Nichteinhaltung der Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften und die übermäßige Eile bei der Durchführung von Tätigkeiten. Durch häufiges Gesundheits- und Sicherheitstraining für Menschen werden die Handlungen jedes Eigentümers sehr unangenehm. Es ist wichtig, geeignete Instrumente und Werkzeuge in den Gefahrenräumen des Vertrauens und der Dauer einzusetzen.

Ex-Geräte sind Produkte der besonderen Bezeichnung des Explosionsschutzes verwendet für Werkzeuge und Methoden zum Schutz und ihre charakteristisch und Komponenten. Dänemark aus dieser Bezeichnung ist besonders wichtig im Job-Center Bergmann, ein Verteiler an einer Tankstelle, ein Mitarbeiter von verschiedenen Fabriken und Feuerwehrleuten. Es ist wichtig, dass eine Person im Bereich von Sprengkörpern zu Fuß bis zum letzten zu geben, entworfen. Die Normen für diese Geräte bekamen eine Einführung eigene Richtlinie Ateks, die Richtlinie „neuer Ansatz“, um die Anforderungen der Hersteller definieren, die Liquidation der möglichen Gefahren des Produkts über, bevor es auf den Platz betreten.Durch den Einsatz von schlechten Geräten verstoßen billige Ersatzprodukte für asiatische Namen gegen die Gesundheits- und Sicherheitsstandards. Nur Gerichte mit einer durch die Normen PN-EN 60079, PN-EN 13463 vorgegebenen Form erfüllen auch deren Derivate die Erwartungen des Explosionsschutzes.Es gibt viele Temperaturklassen für Geräte, die alle durch Zündung oder Schmelzen bestimmter Substanzen miteinander verbunden sind. Die Werte sind auch: T1 - 450 ° C, T2 - 350 ° C, T3 - 200 ° C, T4 - 135 ° C, CT5 - 100 ° C, CT6 - 85 ° C. Sie beziehen sich hauptsächlich auf die Zündung von Kohlenstaub - 150 ° C, für die die Geräte der Temperaturklasse T4 entsprechen. Die höchste Temperatur von 450 ° C wird für Geräte angegeben, bei denen Staubablagerung ausgeschlossen ist (zum Nachweis durch Versiegelung oder Belüftung, vorausgesetzt, die tatsächliche maximale Oberflächentemperatur wird in der Markierung des Geräts erzeugt. Denken Sie daran, dass der Kohlenstaub oben und rußig ist. Befolgen Sie daher immer die Regeln für Gesundheit und Sicherheit.